NAchhaltige REGionale Ressourcennutzung. NAREG ist ein grenzüberschreitendes Projekt im Programm Interreg V-A.
NAchhaltige REGionale Ressourcennutzung

Aktuelles

NAREG auf e-nova

Im Zuge der e-nova hatte das Projekt NAREG einen Stand Vorort.

Am 21. und 22. November 2019 veranstaltet die Fachhochschule Burgenland am Campus Pinkafeld den internationalen Kongress e-nova.

Seit 23 Jahren betrachtet die e-nova nachhaltige Technologien aus unterschiedlichen Blickwinkeln mit einer jährlichen Schwerpunktsetzung. Dieses Jahr wurden nachhaltige Technologien in einem breiten Umfeld diskutiert.

„Nachhaltige Technologien: Energie – Gebäude – Umwelt“ ist der Titel der diesjährigen Konferenz. Als internationale wissenschaftliche Konferenz, bietet die e-nova sowohl der wissenschaftlichen Gemeinschaft als auch berufsfeldorientierten Fachleuten die Möglichkeit zur Diskussion und zum Austausch.

Im Zuge der e-nova hatte das Projekt NAREG einen Stand Vorort um der Öffentlichkeit das Ziel des Projekts näher zu bringen und für etwaige Fragen zur Verfügung zu stehen.